Psychotherapie

(nach HPG)

In der Therapie geht es darum, dir dabei zu helfen psychische Belastungen und seelische Unstimmigkeiten zu überwinden. Mit dir gemeinsam setze ich auf erprobte kognitive Verhaltenstherapie, um Symptome zu mildern und deine persönlichen Verhaltensweisen positiv zu beeinflussen.

Gemeinsam legen wir Ziele fest und ich zeige dir, wie du durch anwendbare Techniken deine Gedanken- und Verhaltensmuster erkennst und umgestaltest. Diese Art der Therapie konzentriert sich darauf, unproduktive Denkweisen zu identifizieren und zu verändern, um dir zu einem besseren Selbstverständnis und effektiveren Bewältigungsstrategien zu verhelfen.

Die kognitive Verhaltenstherapie ist besonders effektiv bei der Bewältigung von:
  • Burnout
  • Depressionen
  • Ängsten (soziale Phobien, Panikstörungen)
  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • Somatoforme Erkrankungen
  • Anpassungsstörungen

Die Verhaltenstherapie bietet...

… praktische Ansätze, um aktiv an deiner Besserung zu arbeiten und einen nachhaltigen Heilungsprozess zu unterstützen, der deine psychische Gesundheit stärkt.

Ebenso unterstützte ich Angehörige psychischer- oder verhaltensauffälliger Menschen im Umgang mit den dazugehörigen Herausforderungen. Dazu gehört Psychoedukation, Unterstützung bei Bewältigungsstrategien und die Erhaltung der eigenen psychischen Gesundheit.

Termin vereinbaren
FAQ

Ein bisschen genauer gefragt

  • Krisen-, Angst- & Vergangenheitsbewältigung
  • Konfliktlösung in Partnerschaft, Familie und Beruf
  • Persönliche- & Berufliche Neuausrichtung
  • Erkennung negativer Verhaltensmuster & Musterunterbrechungen
  • Veränderung von Glaubenssystemen

Wenn du dir unsicher bist ob Coaching für dein Anliegen das Richtige ist, schreibe mir eine Mail an talk@theresabraun.de

Unbedingt! Ich führe grundsätzlich mit jedem neuen Klienten vor der ersten Sitzung ein telefonisches Gespräch, um das Anliegen zu besprechen und herauszufinden, ob ein Coaching für ihn zielführend ist.

Die Sitzungen finden entweder persönlich in München- oder Online via Zoom statt.

In der Regel dauert eine Sitzung 90 Minuten. Wie viele Sitzungen für dich sinnvoll sind hängt stark von deinem Anliegen ab. Eine realistische Einschätzung dazu kann ich dir erst nach einem Kennenlerngespräch geben.

Sollte das Anliegen mehr als eine Sitzung benötigen, empfehle ich meinen Klienten grundsätzlich im Abstand von 2 bis 3 Wochen ins Coaching zu kommen.

Warum so lange?

Die regulären Sitzungen können sehr intensiv sein. Vieles was während eines Coachings zu Tage kommt arbeitet nach und muss „verdaut“ werden – in erster Linie geht es also darum, das System nicht zu überlasten.

Ein weiterer Grund ist aber auch, dir die Zeit zu geben die erarbeiteten Erkenntnisse oder Lösungsansätze umzusetzen.

Das Kennenlerngespräch vorab ist kostenfrei.

Coaching kann von Unternehmen als Betriebsausgaben – und von Angestellten oder Selbstständigen als Werbungskosten steuerlich abgesetzt werden.

Je nach Anliegen unterscheidet sich die Länge und die Anzahl der Coachings. Für genauere Infos schreibe mir gerne eine E-Mail an talk@theresabraun.de